[Avatar] Allgemein zu Buch 2 Erde

[Avatar] Allgemein zu Buch 2 Erde

Beitragvon Hanako » 5. Jun 2008, 18:55

Buch 2: Erde
In „Buch 2: Erde“ wird die Reise durch das Erdkönigreich, die Aangund seine Freunde zu dessen Hauptstadt Ba Sing Se führt, beschrieben.Die starke Erdbändigerin Toph Bei Fong schließt sich der Gruppe an undwird Aangs Lehrerin.
Auf ihrer Reise finden die Gefährten in einer Bibliothek Informationen,die eine Wende im Krieg gegen die Feuernation bringen können. Nochbevor Sozins Komet am Ende des Sommers zurückkehrt, gibt es eineSonnenfinsternis, die die Feuernation erheblich schwächen wird. Soentsteht der Plan, am „Tag der schwarzen Sonne“ einen Gegenschlag zulanden und den Krieg zu beenden. Aang und seine Freunde hoffen, beimErdkönig Unterstützung zu finden, und machen sich auf den Weg nach BaSing Se. Doch erweist sich das Vorhaben als schwierig, da zum EinenAppa entführt wurde und zum Anderen in Ba Sing jegliche Hinweise aufden Krieg vertuscht werden.
Zuko und Iroh werden währenddessen als Verräter der Feuernation vonZukos jüngerer Schwester Azula verfolgt. Sie hoffen in Ba Sing Se unterden zahlreichen Flüchtlingen sicher zu sein. Doch auch Azula gelangt indie inneren Mauern der Stadt und es gelingt ihr schließlich durch einentückischen Plan mit Hilfe der Dai Li die Macht an sich zu reißen. Derfinale Kampf endet mit einer herben Niederlage: Das Erdkönigreich istgefallen und Aang ist schwer verletzt.
Bevor man ein Wort benützt, sollte man sich normalerweise darüber im klaren sein, was es bedeutet... Wie ist "normal"?
Antwortmöglichkeiten:
    Normal ist langweilig.
    Normal ist was 90% der Menschen machen...(und das wäre?)
Benutzeravatar
Hanako
Admin
Admin
Beiträge: 89
Registriert: 05.2008
Wohnort: dort, wo ich ungestört zeichnen kann^^
Geschlecht: weiblich

cron